Der Wetterbericht kündete Temperaturen von bis zu 25 Grad Celsius an. Eine Skitour bei nahezu sommerlichen Temperaturen? Es wurde eine traumhafte Skitour zum Winterhorn und die Schneeverhältnisse am ehemaligen Skiberg ob Hospenthal entsprachen dem Wetter. Harter Schnee, an den Schattenhängen am frühen Morgen fast pulvrig. Ein absolut perfektes Skitourenvergnügen.

 

 

 

Routenbeschrieb

 

Die Skitour startet man in der ersten Kurve der Gotthard-Passstrasse. Von dort geht es zügig bergan bis zum Lückli. Das ehemalige Pistenrestaurant erinnert daran, dass am Winterhorn einmal bessere Zeiten für den Skitourismus geherrscht hatten. Vom Bergli läuft man den ehemaligen Skilift entlang bis zu dessen ehemaliger Bergstation. Von dort schlängelt sich der Weg in zahlreichen Windungen den Hang hinauf. Man peilt den Gipfel von der rechten Seite her an. Die Schneeverhältnisse sollte man aber gerade unterhalb des Gipfels im Auge behalten. Ist die Schneedecke zu weich, dann ist vorsicht angebracht. Auf dem 2660 Meter hohen Gipfel präsentiert sich einem die umliegende Bergwelt in einer faszinierenden Schönheit. Galenstock, Rotondo, Lucendro, Gottahrdpass, das ganze Ursental liegt einem zu Füssen. Und die Abfahrt ist grandios. Die oft windigen Verhältnisse am Winterhorn sorgen für eine perfekte Piste. An diesem späten Apriltag herrschten ausgezeichnete Schneeverhältnisse. Allerdings gegen Mittag war es dann schon bald vorbei mit der Pracht. Früher Aufsteig, frühe Abfahrt, dann ist es perfekt.

 

 

Routendetails

Tour-Datum 15. April 2013
Region  Uri, Gotthard, Andermatt, Hospental
Wandern-Schwierigkeit  WS - WS+ (beim Gipfel)
Zeitbedarf 3 - 4 h (ca. 10,2 km)
Aufstieg 1170 m
Abstieg 1170 m
Strecke  Hopspenthal 1508 m - Gsang - Chämleten 1649 m - Mittler Egg - Lückli 1958 m - Obere Matten - Uf den Gitschen - bei Punkt 2358 (Bergstation alter Skilift) - Punkt 2432 - Winterhorn (Pizzo d'Orsino) 2660,8 m - Abfahrt nach Hospental
Anfahrt Mit PW bis Hospenthal oder mit der SBB bis Göschnen, dann Matterhorn-Gotthardbahn
Verpflegung Aus dem Rucksack (keine Verpflegungsmöglichkeiten ausser in Hospenthal)
Bemerkungen Skitourengipfel mit garantierter Aussicht

 

 

 

Winterhorn-1
Winterhorn-10
Winterhorn-11
Winterhorn-12
Winterhorn-13
Winterhorn-14
Winterhorn-15
Winterhorn-16
Winterhorn-17
Winterhorn-18
Winterhorn-2
Winterhorn-3
Winterhorn-4
Winterhorn-5
Winterhorn-6
Winterhorn-7
Winterhorn-8
Winterhorn-9
01/18 
bwd fwd

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (winterhorn16.gpx)GPS Datei36 kB
Diese Datei herunterladen (winterhorn16.pdf)Karte herunterladen1669 kB

Besucher

864106
Heute540
Gestern648
Diese Woche3890
Dieser Monat20640
Alle Tage864106
Guests 5
Besucher seit der Neugestaltung der Seite im August 2013.

Wetter in Schwyz

kachelmannwetter.com

Wetter in Zermatt

kachelmannwetter.com

Wetter in Locarno

kachelmannwetter.com